ein Buch

Logo KNP

Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

09.05.2016
Robert Koch-Institut veröffentlicht umfassenden Bericht "Gesundheit in Deutschland 2015"

Der Bericht „Gesundheit in Deutschland“ gibt in elf Kapiteln einen umfassenden und fundierten Überblick über den aktuellen Stand und die Entwicklung der Gesundheit in der Bevölkerung.

Mehr


21.04.2016
Vorstellung des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit im Bundesgesundheitsblatt

Das Bundesgesundheitsblatt mit dem Schwerpunkt „Soziale Ungleichheit und Gesundheit“ ist erschienen. Der darin enthaltene Artikel „Gesundheitsförderung in den Lebenswelten gemeinsam stärken“ beschreibt, welche Anstrengungen im Rahmen des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit unternommen werden, um gesundheitliche Chancen bundesweit zu verbessern.

Mehr


09.04.2016
Präventionsbericht 2015 des GKV-Spitzenverbandes

Krankenkassen geben zehn Prozent mehr für Prävention aus

Im vergangenen Jahr haben die gesetzlichen Krankenkassen ihr Engagement für die Gesundheitsförderung und Primärprävention wiederum deutlich gesteigert: 293 Millionen Euro gaben sie in 2014 für Maßnahmen in diesen Leistungsbereichen aus - und damit zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus dem aktuellen Präventionsbericht vor, der von GKV-Spitzenverband und Medizinischem Dienst des GKV-Spitzenverbandes (MDS) herausgegeben wird.

Mehr


12.02.2016
Vorstellung: Die BMBF - Forschungsverbünde zur Primärprävention und Gesundheitsförderung

geplanter Förderzeitraum 2014 bis 2017

Ziele, Stand der Förderung und Kurzübersicht über die geförderten Verbünde

Mehr


11.02.2016
Schwerpunktheft: Prävention und Gesundheitsförderung wirksam und nachhaltig gestalten

Ergebnisse des BMBF-Förderschwerpunkts Präventionsforschung 2004-2013.

Das Supplement gibt einen Überblick über wesentliche Ergebnisse der Projekte des Förderschwerpunkts Präventionsforschung des BMBF, die von den Beteiligten des Verbundprojektes...

Mehr


05.12.2014
Für eine bessere Gesundheitsförderung und Prävention in der Stadt. Kommunen und Krankenkassen engagieren sich gemeinsam

Fachtagung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), des Deutschen Städtetages (DST) und des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) am 08.12.14 in Berlin

Sowohl Kommunen als auch Krankenkassen engagieren sich auf vielfältige Weise und durch zahlreiche Maßnahmen und Projekte für Gesundheitsförderung und Prävention. Im Rahmen dieser Aktivitäten bieten sich Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Städten, Gemeinden und Krankenkassen.
Die Kooperation zwischen Städten, Gemeinden und Krankenkassen führt vielerorts zu umfassenden, innovativen und nachhaltigen Ansätzen einer zielorientierten Gesundheitsförderung und Prävention und im Idealfall zu deren Qualitätssicherung.

Mehr


05.12.2014
Seminar "Gesunde KiTa und gesunde Schule"

Seminar des Berufsverbandes der Präventologen e.V. am 06.12.14 in Hannover

Weiter Informationen finden Sie hier.


14.11.2014
Prävention gesamtgesellschaftlich denken - Neues Gesetz und alles gut?

5. Fachtagung "Zukunft Prävention" der BARMER GEK, DAMiD, Kneipp-Bund e.V. am 26.11.14 in Berlin

Prävention und Gesundheitsförderung - Ein Dauerthema in der Gesundheitspolitik.

Nach dem Wechsel der Regierung wird der Entwurf des zugesagten Präventionsgesetzes mit Spannung erwartet. Ist damit nun alles gut? Kann ein Gesetz die hohen Anforderungen an gesamtgesellschaftliche Regelungen überhaupt erfüllen? Was kann ein nationales Gesetz regeln?  Was heißt: "Prävention gesamtgesellschaftlich denken"? Wo sind die Grenzen eines Gesetzes? Wie viel Gesetz braucht Prävention?

Mehr


09.10.2014
Niedersächsische Regionalkonferenz - Gute Arbeit sichtbar machen

Gesundheitsförderung in Lebenswelten - Entwicklung und Sicherung von Qualität (23.10.2014 Hannover)

Die im Rahmen des bundesweiten Projekts „Gesundheitsförderung in Lebenswelten - Entwicklung und Sicherung von Qualität“ stattfindende niedersächsische Regionalkonferenz rückt die Settings Schule und Quartier sowie das Handlungsfeld Präventionsketten in den Fokus.

Mehr


08.10.2014
Fachtagung Gesundheitspädagogik in Forschung und Praxis - Health Education in Research and Application

2. Treffen des Deutschen Netzwerkes Gesundheitskompetenz (17. - 18.10.2014 Freiburg)

Auf der Fachtagung werden Konzepte und aktuelle Entwicklungen im Bereich Gesundheitskompetenz und Gesundheitspädagogik vorgestellt und diskutiert. Ziel ist es, Anregungen für die Praxis in betrieblichen und außerbetrieblichen Settings zu vermitteln.

Mehr


02.10.2014
Tagung der Bundesinitiative Frühe Hilfen

Gemeinsam Verantwortung tragen - Interprofessionelle Qualitätszirkel als Instrument in den Frühen Hilfen

Durch eine bessere Verzahnung der vorhandenen Angebote über die Systemgrenzen hinaus kann die Unterstützung von Familien und Versorgung von Kindern - insbesondere in belastenden familiären Lebenslagen - erheblich verbessert werden. Gleichzeitig können auch auf allen Ebenen Ressourcen geschont werden, indem passgenaue und abgestimmte Hilfen angeboten werden. Diesen Ansatz verfolgen die Frühen Hilfen.

Mehr


29.08.2014
Qualitätssicherung in Settings

Gesundheitsförderung in Lebenswelten - Entwicklung und Sicherung von Qualität.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat im Juni 2014 ein neues Forschungs- und Praxisvorhaben zur Qualitätsentwicklung in Settings gestartet.
Es gibt eine Vielzahl von Instrumenten zur Qualitätssicherung in der Gesundheitsförderung. Ihre Anwendung stellt für die Akteure in den verschiedenen Settings häufig jedoch eine Herausforderung dar, da Auswahl- und Beurteilungskriterien nicht in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen.

Mehr


12.11.2013
Dokumentation der Statuskonferenz 2013 "Gesundheitsförderung bei Jugendlichen" BVPG

12. November 2013 in Berlin

Die dritte Statuskonferenz des BVPG fand in Kooperation mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund/DGB-Bundesvorstand statt und widmete sich dem Themenfeld »Gesunde Kinder und Jugendliche«. Das umfangreiche Programm umfasste die Bereiche Strukturbildung, Vernetzung, Kooperation, Qualität und Peer-Education und lieferte vielfältige Impulse für den fachlichen Austausch.

Mehr


06.11.2013
Dokumentation der Statuskonferenz 2013 "Gesundheit in kleinen und mittleren Unternehmen" BVPG

6. November 2013 in Düsseldorf

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, einer längeren Lebensarbeitszeit und wachsenden psychischen Belastungen investieren Unternehmen verstärkt in die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Unterschied zu Großunternehmen fehlen vielen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Erfahrungen und Know-how wie sie Präventionsprogramme umsetzen sollen.

Mehr


29.08.2012
Ergebnisse der Präventionsforschung nutzen - Präventionsprojekte für ältere Menschen

Logo KNP

Die Broschüre richtet sich an Akteure aus Politik, Administration und Praxis und gibt zum einen über 14 Steckbriefe einen Einblick in die Ergebnisse abgeschlossener Forschungsprojekte zur Prävention und Gesundheitsförderung bei älteren Menschen (55+) Weiterführende Literatur und Kontaktdaten der wissenschaftlichen Ansprechpartner ermöglichen tiefer gehende Recherchen.

Mehr


11.06.2012
Dokumentation der KNP-Tagung "Gesund aufwachsen in Kita, Schule, Familie und Quartier" am 18. und 19. Mai 2011 in Bonn

Logo KNP

Der vorliegende Tagungsband dokumentiert in 37 Beiträgen den aktuellen Forschungsstand des Förderschwerpunkts für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche und stellt dabei eine Reihe von Programmen und Interventionen vor, die für eine breite Fachöffentlichkeit von Interesse sind.

Mehr


18.05.2012
Gesundheitsförderung effektiv gestalten

Neue Qualitätskriterien der BZgA für Maßnahmen der Gesundheitsförderung im Bereich Ernährung, Bewegung und Stressregulation

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat gemeinsam mit Experten einen Leitfaden mit Qualitätskriterien für gesundheitsfördernde Maßnahmen im Bereich Ernährung, Bewegung und Stressregulation entwickelt. Die 20 Kriterien sollen Fach-kräften - etwa in Kindertagesstätten, Schulen, Betrieben oder anderen Einrichtungen - helfen, qualitätsgesicherte Angebote zu entwickeln oder die Qualität bestehender Angebote zu verbessern.

Mehr


19.04.2012
Neuer Fachbereich präsentiert sich auf ebm-netzwerk.de

Im Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. ist der Fachbereich Public Health neu eingerichtet. Der Fachbereich Public Health und die assoziierte Arbeitsgruppe Evidence-based Public Health (EbPH) dienen als Plattform für den Austausch zur Entwicklung, Evaluation und Evidenzbewertung von komplexen Interventionen in den Bereichen Public Health und Versorgungsforschung.

Mehr


13.03.2012
Evaluationstools online verfügbar

Die umfangreiche Seite Evaluationstools.de, die viel Praxiswissen und nützliche Instrumente zur Evaluation von Projekten der Prävention und Gesundheitsförderung zusammenführt, wurde jetzt dauerhaft in die Seiten der "Qualitätsinitiative NRW" integriert.

Mehr


23.01.2012
Eintrag neuer Projekte in die KNP-Datenbank

Der Förderschwerpunkt Präventionsforschung wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, die primäre Prävention und Gesundheitsförderung durch Forschung zu verbessern. Mit der KNP- Projektdatenbank soll eine umfassenden Sammlung aktueller Ergebnisse der Präventionsforschung entstehen. Sie steht auch Projekten offen, die durch andere anerkannte Institutionen gefördert wurden. Die Studien sollten in Kooperation mit Praxispartnern durchgeführt worden sein. Forschungsarbeiten können z.B. bestehende Präventionsmaßnahmen auf Wirksamkeit prüfen, Methoden zur Qualitätssicherung erarbeiten oder Zugangswege zu bestimmten Zielgruppen erforschen.

Mehr


05.12.2011
Prävention nachhaltig verankern - Strategietreffen 2011

Mehr als 80 Teilnehmende nutzten vom 24. bis 25.11.2011 das 3. KNP-Strategietreffen in Hannover zum fachlichen und persönlichen Austausch. In mehreren Workshops wurden Rahmenbedingungen und Herausforderungen der nachhaltigen Prävention und Gesundheitsförderung in Deutschland diskutiert.

Mehr


04.10.2011
Health priorities within the Europe 2020 strategy

According to DG SANCO (Directorate General for Health, Consumer Protection and Animal Health), promoting good health is an integral part of Europe 20, the EU´s 10-year economic growth strategy. DG SANCO aims to show how health policies can be integrated in the Flagship initiatives and why health should be considered as an integral part of the Europe 2020 Strategy.

Mehr


27.09.2011
Prävention von nichtübertragbaren Krankheiten

Politische Erklärung des Gipfeltreffens der Vereinten Nationen

Anlässlich des Gipfeltreffens der Vereinten Nationen zu nichtübertragbaren Krankheiten in New York wurde am 16.09.2011 eine politische Erklärung verabschiedet, in der die Staaten sich verpflichten, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Vorbeugung und Stärkung der Gesundheitssysteme zu ergreifen.

Mehr


29.08.2011
Neue Homepage zur Partizipativen Qualitätsentwicklung in Prävention und Gesundheitsförderung

Die Deutsche AIDS-Hilfe hat die neue Plattform www.pq-hiv.de ins Netz gestellt. Diese Homepage kann als webbasiertes Handbuch zu Konzepten und Methoden der Qualitätsentwicklung in der HIV-Prävention genutzt werden.

Mehr


25.08.2011
KiGGS Welle 1 - Projektbeschreibung

Mit "KiGGS Welle 1" setzt das Robert Koch-Institut die KiGGS-Basiserhebung (2003-2006) fort. Die Datenerhebungen erfolgen diesmal telefonisch.

Mehr


25.08.2011
Kriterien guter Praxis der Gesundheitsförderung bei sozial Benachteiligten

5. erweiterte und überarbeitete Auflage erschienen

Mehr


16.08.2011
Leitbegriffe der Gesundheitsförderung und Prävention

Glossar zu Konzepten, Strategien und Methoden, Neuausgabe 2011

Das Glossar ist in seiner 5. Auflage 2011 vollständig überarbeitet, aktualisiert und durch 28 neue Begriffe erweitert worden, wobei der Bereich "Prävention" besonders verstärkt wurde.

Mehr


21.07.2011
Broschüre: Ergebnisse der Präventionsforschung nutzen

Vorstellung von 16 Forschungsprojekten des BMBF-Förderschwerpunkts Präventionsforschung

Die Broschüre richtet sich an Akteure aus Politik, Administration und Praxis und gibt einen Einblick in die Ergebnisse von Forschungsprojekten zur Prävention und Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen.

Mehr


13.07.2011
Magazin "forschung SPEZIAL Gesundheit" erschienen

Publikation der DFG

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat eine Sonderausgabe des Magazins "forschung" zum "Wissenschaftsjahr 2011 - Forschung für unsere Gesundheit" publiziert.

Mehr


30.05.2011
Online-Dokumentation der Kindertagung

Logo KNP

Am 18. und 19. Mai 2011 hat in Bonn die KNP-Jahrestagung zum Thema "Gesund aufwachsen in Kita, Schule, Familie und Quartier" statt gefunden. Gelangen Sie hier zur Online-Dokumentation der Veranstaltung.

Mehr


Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Logo der Medizinischen Hochschule Hannover

Logo des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung